Zuschläge für Sportler und Aloe Vera

Derzeit zeigen die Ergebnisse der Ernährungsuntersuchungen bei Sportlern durchgeführt, dass in vielen Fällen, Ihre Ernährung nicht immer auf ihre Anforderungen vollständig geeignet ist und oft Auswahl von Lebensmitteln ist nicht die am besten geeignet für die speziellen Anforderungen der Trainig oder der Wettkampf.

 

Dies wird durch die üblichen Lebensmittel zusammengesetzt sind nicht immer in der Lage spezifische Bedürfnisse zu erfüllen, die entstehen können, weil wir so eine konzentrierte Energiequelle in kleinen Volumen benötigen, hart in unserer Ernährung jeden Tag zu finden, die wir Verwenden Sie eine Ergänzung, die speziell für diesen Bedarf entwickelt wurde.

All dies lässt die Statistik auch auf Athleten als Verbrauchergruppe mit einer großen Anzahl an Zubehör verweisen.

 

Vorteile der Ergänzungen:

 

  - Bessere Assimilation: Verdauungs- und Stoffwechsel von Lebensmitteln Prozessen ist schneller im Fall von Nahrungsergänzungsmitteln in natürlichen Lebensmitteln, so dass Menschen mit Verdauungsproblemen, Esstörungen oder Sportveranstaltungen, wo notwendig, schnell Aufschlüsse sind, Ergänzungen darstellen ein großer Vorteil

  - Schnelle Lösung: Eine gesunde, ausgewogene Ernährung ohne Nährstoffmangel ist heute eine Herausforderung. Es ist sehr leicht, dass wir in unserem täglichen Leben in einen Irrtum geraten; wir lassen etwas zu essen aus, wir bekommen nicht die notwendige Kalziumaufnahme, wir gehen mit Fetten usw. um Wir können die Nahrungsergänzungsmittel verwenden, um unsere Ernährungsrichtlinien zu ergänzen und Nährstoffe schnell zu erhalten.

  - Komfort: In unserem täglichen oder sportlichen Leben fällt es uns schwer, Nahrung kontinuierlich bei jeder Aufnahme zu transportieren. In der Arbeitstasche oder unter dem Fahrradsitz ist nicht viel Platz für einen Kegel. Eine Lösung ist die Verwendung von Konzentraten oder Energieriegeln, die uns in bestimmten Situationen mit den notwendigen Nährstoffen versorgen, ohne unsere Aktivität zu unterbrechen.

  

Unterschied zwischen Nahrungsmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln 

Nahrungsmittel liefern Nährstoffe in unterschiedlichen Konzentrationen, während Nahrungsergänzungsmittel dies in genauen Mengen tun.

Lebensmittel liefern Nährstoffe wahllos, während Nahrungsergänzungsmittel Nährstoffe für bestimmte Zwecke liefern.

Lebensmittel enthalten unbewusst Kalorien und Nahrungsergänzungsmittel enthalten häufig keine Kalorien oder tun dies auf kontrollierte Weise.

Die Lebensmittel enthalten Nährstoffe mit unterschiedlicher Bioverfügbarkeit und Nahrungsergänzungsmittel mit hoher Bioverfügbarkeit.

Die Lebensmittel benötigen eine Vorbereitungszeit, während die Ergänzungsmittel sofort verwendet werden können.

Sie muß die richtige Versorgung mit bestimmten Nährstoffen können in großen Mengen von Lebensmitteln für einen Mindestbeitrag von bestimmten Nährstoffen, während sie mit einer geringen Menge an Ergänzung eingenommen werden.

  

Warum Sportergänzungsmittel verwenden?

Sport ergänzt die perfekten Partner sind die körperlichen Fähigkeiten zu verbessern, ist der erste Grund, dass körperliche Aktivität intensiv, den Athleten führt ein sehr labiles Gleichgewicht zwischen ihrem Energiebedarf und Einkommen von Makro- und Mikronährstoffen zu halten. Ein High-Level-Athleten, hat einen höheren Preis als eine inaktive Person Nährstoffbedarf, da es bestimmte Umstände intensive körperliche Aktivität im Zusammenhang, was einen zusätzlichen Verlust von Nährstoffen, wie der Verlust von Mineralien mit intensivem Schwitzen kann entstehen. 

Der zweite Grund für das Hinzufügen von Nahrungsergänzungsmitteln ist die große Ernährungsunsicherheit, die die meisten Lebensmittel heutzutage aufgrund der aggressiven Produktionsmethoden aufweisen. Dies bedeutet, dass die unter diesen Bedingungen gewonnene Nahrung keine Nährstoffe enthält, insbesondere keine Vitamine und Mineralien. Wenn es zu tierischen Lebensmitteln kommt nicht das, was sie nicht verbessern, weil die Überbelegung von Tieren auf Bauernhöfen nicht erlaubt sich durch ein Minimum an körperlicher Bewegung zu wachsen, bevor geschlachtet wird und aus diesem Grunde ihr Fleisch einen hohen Anteil an gesättigten Fettsäuren enthalten, Cholesterin und niedrigere Konzentration bestimmter Inhaltsstoffe.

Der dritte Grund ist, dass viele Lebensmittel vor der vollständigen Reifung im Baum gesammelt oder getötet und direkt in Kühlhäuser oder Kühlräume verbracht werden, wo sie ohne Sonneneinstrahlung reifen, was sich auch auf die Qualität und die endgültige Menge ihres Nährstoffgehalts auswirkt.

Der vierte Grund ist, dass die meisten Lebensmittel Konservierungsstoffe und Farbstoffe enthalten, die für eine längere Lebensdauer künstlich und Verarbeitungsmethoden verwendet werden, die bestimmte Stoffe in ihnen verwendeten außer Kraft setzen oder verändern. Die Nahrungsergänzungsmittel setzen einen zusätzlichen und homogenen Beitrag von Vitaminen, Mineralstoffen, Kohlenhydraten, Aminosäuren und einer ganzen Reihe von nützlichen Substanzen voraus, mit denen wir unsere tägliche Ernährung bereichern und ergänzen können.

 

Was sind die empfohlenen Nährstoffe in einem Nahrungsergänzungsmittel?

L-Glutamin: Hilft beim Aufbau von magerem Gewebe und beugt dem Verlust von Muskelmasse vor.

L-Leucin, L-Isoleucin, L-Valin: Sie sind schützende Aminosäuren des Muskels und wirken als Treibstoff.

L-Prolin: Aminosäure, die benötigt wird, um die Muskeln und das Bindegewebe zu bilden und zu erhalten.

Magnesium: fördert einen optimalen Muskeltonus.

Chrompicolinat: Erhöht das Energieniveau und stabilisiert die Glykämie.

Coenzym Q10: Erhöht die Sauerstoffversorgung des Gewebes.

Vitamin C: Erhöht die Energie, wirkt antioxidativ und repariert das Gewebe.

Vitamin E + Selen: versorgt die Zellen mit Sauerstoff und liefert Energie.

Kreatin: Erhöht die Muskelmasse und den physischen Widerstand.

Glucosepolymere: Sie sind komplexe, energiereiche Kohlenhydrate.

Inosin: Stimuliert die Produktion von ATP, Energie auf zellulärer Ebene.

L-Arginin und L-Ornithin: Aminosäuren, die Wachstumshormon freisetzen, das Fett verbrennt und Muskelgewebe erzeugt.

L-Carnitin: transportiert Fett zu den Muskeln, um es zu oxidieren oder als Kraftstoff zu verwenden.

Omega-3-Fettsäuren: Senken Sie den Blutspiegel von Triglyceriden und Cholesterin.

Vitamin A + Carotinoide: eliminieren freie Radikale, die während des Trainings auftreten.

Vitamine des B-Komplexes: Erhöhen Sie die Energie und reduzieren Sie den Stress nach dem Training. Verbessern Sie den Stoffwechsel von Kohlenhydraten und Fetten.

Vitamin D: wichtig für die Aufnahme von Kalzium.

Zink: Lindert Stress und Müdigkeit und repariert das Gewebe.

 

Aloe wird als Ergänzung sehen:

Pure aloe Vera Juice zeigt einmal mehr seine Vielseitigkeit und ist das beste Nahrungsergänzungsmittel für alle, die Sport auf allen Ebenen betreiben. Enthält 75 potenziell aktive Bestandteile: Vitamine, Enzyme, Mineralien, Zucker, Lignin, Saponine, Salicylsäuren und Aminosäuren

 

  - Vitamine: Enthält die Vitamine A (Beta-Carotin), C und E, die Antioxidantien sind. Es enthält auch Vitamin B12, Folsäure und Cholin. Das Antioxidans neutralisiert freie Radikale. 

  - Enzyme: Enthält 8 Enzyme: Aliase, alkalische Phosphatase, Amylase, Bradykinase, Carboxypeptidase, Katalase, Cellulase, Lipase und Peroxidase. Einige von ihnen helfen, Zucker und Fette abzubauen.

  - Mineralien: Liefert Kalzium, Chrom, Kupfer, Selen, Magnesium, Mangan, Kalium, Natrium und Zink. Sie sind essentiell für das reibungslose Funktionieren verschiedener Enzymsysteme in unterschiedlichen Stoffwechselwegen

  - Zucker: Es enthält Monosaccharide (Glucose und Fructose) und Polysaccharide (Glucomannan / Polmanosa).

  - Anthrachinone: Enthält 12 Anthrachinone (unter anderem Aloin und Emodin), bei denen es sich um phenolische Verbindungen handelt, die traditionell als Abführmittel bezeichnet werden. 

  - Fettsäuren: Bietet 4 pflanzliche Steroide; Cholesterin, Campesterol, β-Sisosterol und Lupeol.

  - Hormone: Auxine und Gibberelline, die bei der Wundheilung helfen und entzündungshemmend wirken.

  - Sonstiges: Stellt 20 der 22 erforderlichen menschlichen Aminosäuren und 7 der 8 essentiellen Aminosäuren bereit.

 

Es enthält auch Salicylsäure, die entzündungshemmende und antibakterielle Eigenschaften hat.

Lignin, eine inerte Substanz, verbessert, wenn es in topischen Zubereitungen enthalten ist, die Penetrationswirkung der anderen Inhaltsstoffe auf die Haut. Die Saponine, die die Seifensubstanzen sind, bilden ungefähr 3% des Gels und haben reinigende und antiseptische Eigenschaften.

 

Sie können jeden Morgen zwei Esslöffel reinen Aloe-Vera-Saft auf leeren Magen oder gemischt mit einem natürlichen Saft oder Obst- und / oder Gemüsesmoothie einnehmen.

An den Tagen, an denen Sie Sport treiben und nach dem Training zwei Messlöffel nehmen, werden Sie den Unterschied bemerken.